© mapoli-photo | fotolia.com
Profil
Philosophie
Seminare
Kontakt

„Nachdem wir unsere Ziele
aus den Augen verloren hatten,
verdoppelten wir unsere Anstrengungen“
Mark Twain

Impressum
Startseite

Inhouse Seminare

Gesprächsführung
Humor
Gruppenarbeit
Teamentwicklung
Stressmanagement
Leitungskompetenz 

Thomas Peddinghaus

Profil

Leitungskompetenz

Leiten ohne zu leiden
Leiten und Moderieren von Teams und Gruppen

In unserer komplexen und vernetzten Arbeitswelt gehört die Fähigkeit, mit anderen zusammenarbeiten zu können, zur wesentlichen Schlüsselqualifikation. Die Kehrseite der Medaille ist, dass Interessens- und Teamkonflikte entstehen, die durch ihre Eigendynamik die eigentliche Aufgabenstellung in den Hintergrund drängen. Als Team- oder Gruppenleiter gilt es, diese verschiedenen Konflikte zu thematisieren und nach Möglichkeit für einen Interessenausgleich zu sorgen. Der beständige Spagat zwischen Arbeitsauftrag und Teamzusammenarbeit erfordert eine Vielzahl sozialer Kompetenzen - von Geduld und Einfühlungsvermögen bis zu Selbstbeherrschung und Durchsetzungsvermögen.
In diesem Seminar sollen daher diese Kompetenzen bei den Teilnehmern gestärkt und erweitert werden. Anhand von Fallbeispielen der Teilnehmer werden praxisnahe Tipps und Hilfestellungen gegeben, die neue Anregungen und Perspektiven für die Arbeit in Teams und Gruppen eröffnen.

Inhalte:

  • Grundlagen der Gruppendynamik (Bildungsphasen, Führungsverhalten, Rollen)
  • Grundsätze der Kommunikation - Gesprächsführung in Gruppen und Teams
  • Arbeits- und Rollenverteilung in Gruppen und Teams
  • Bewusstmachen der eigenen Rolle
  • Konfliktfähigkeit als Basis der Zusammenarbeit
  • Grundsätze der erfolgreichen Leitung und Moderation von Gruppen und Teams
  • Methoden zur Verbesserung der Teamfähigkeit
© tiero | fotolia.com